Arolo

Wiederentdeckte Heilenergie aus Atlantis

Termin vereinbaren

Zu Arolo

1997 entdeckten Wissenschaftler, dass Delphine mit Hilfe von Energie-Impulsen in der Lage sind, über große Entfernungen hinweg ihr Gegenüber zu identifizieren und Fakten wie Gesundheitszustand, psychische Verfassung, Mageninhalt etc. exakt zu bestimmen.

Dieses System diente in Atlantis als Grundlage zur Entwicklung eines Heilverfahrens, dem 1991 von F.E. Eckard Strohm wiederentdeckten ATLANTIS AROLO TIFAR, kurz AROLO genannt.

AROLO ist unter anderem

  • ein energetisches System, welches es erlaubt, den Sitz der Ursache von Erkrankungen zu lokalisieren und gezielt durch energetische Behandlung zu beseitigen; karmische Prozesse werden erkannt und ihre raschere oder leichtere Beendigung wird unterstützt,
  • ein energetisches Behandlungssystem, welches sich durch rasche Wirkungsweise auszeichnet.

Quelle: http://www.essenia.net/

Wirkungsweise des Arolo-Systems

Ursachen von Krankheiten

Arolo wird angewendet, um nicht nur die Krankheit direkt zu erfassen, sondern die Gründe und Ursachen für den Ausbruch der Krankheit zu finden und direkt am Entstehungsort zu behandeln.

Ein Mensch kann nur dann ein gesundes und glückliches Leben führen, wenn dieser sich im Einklang mit sich selbst und speziell mit dem göttlichen Teil in sich befindet. Wird diese Harmonie gestört, entstehen Gefühle des Unwohlseins und Krankheiten.

Arolo untersucht deshalb insgesamt 5 verschiedene Ebenen:

  • Spirituelle Ebene
  • Geistliche Ebene
  • Psychische Ebene
  • Energetische Ebene
  • Physische Ebene

Behandlung der Disharmonie

Wurde durch das Arolo System ermittelt, in welcher Ebene die Krankheit oder das Unwohlsein seine Wurzeln hat, wird mit der Behandlung begonnen. Diese erfolgt rein energetisch und somit ohne Zutun von Medikamenten oder medizinischen Werkzeugen.