Kategorien-Archiv Backen

VonDominik Truschner

Schwedischer Schoko-Espresso-Kuchen (Kladdkaka)

Wer einen absolut saftigen Schoko-Kuchen backen möchte, ist mit diesem Rezept mehr als nur gut bedient. Es ist schon fast ein „Lava-Kuchen“, wenn man ihn noch warm serviert.


Hier die Übersetzung:

  • Langenscheidt:
    Schokoladentorte (nicht ganz durchgebacken)
  • dict.cc:
    a) weicher, klebriger schwedischer Schokoladenkuchen ohne Backpulver,
    b) Schokoladentorte, nicht ganz durchgebacken,
    c) Schokotorte (ugs.), nicht ganz durchgebacken

weiterlesen

VonDominik Truschner

Griechische Riesenbohnen in Tomatensauce (Φασόλια)

Ein Klassiker aus Griechenland, der ebenfalls in die low-carb-Ernährung passt…

weiterlesen

VonDominik Truschner

Buchweizenbrot (low carb)

Ein low-carb-Brot das so schnell zuzubereiten ist, wie das Fünf-Minuten-Brot…

weiterlesen

VonDominik Truschner

„Fünf Minuten“ Brot

Schnelle Vorbereitung für ein herrliches Brot, das lange frisch bleibt…

weiterlesen

VonDominik Truschner

Blätterteigstangerl

ZUTATEN

  • Blätterteig
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • Kräuter, Parmesan, Sesam (geröstet), Schinken, etc…

ZUBEREITUNG
Das Backrohr auf ca 200° C (Gas Stufe 4) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten. Den Blätterteig ausrollen, zuerst der länge nach halbieren und danach in ca. 1 cm breite Streifen (quer) schneiden. Jetzt gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung:

  • Die Blätterteigstreifen etwas einrollen (wie eine längliche Locke) und mit Ei bestreichen. Im Backrohr fertigbacken.
  • Die eingerollten und eingestrichenen Blätterteigstreifen mit Kräutern, Sesam oder Parmesan bestreuen und dann fertigbacken.
  • Die Blätterteigstreifen wie oben bestreichen aber nicht einrollen.
  • Jeweils zwei Blätterteigstreifen mit Ei bestreichen, mit dünnen Schinken- und/oder Käsestreifen in der Mitte belegen und zusammenlegen. Diese „Doppeldecker“ (können auch wie oben leicht eingerollt sein) fertigbacken

Zurück zur Übersicht