Flambierte Bananen mit Vanilleeis und Schokosauce

VonDominik Truschner

Flambierte Bananen mit Vanilleeis und Schokosauce

Hier eine kleine Kalorienbombe als Dessert:

ZUTATEN
Bananen (max. 1 Stk. pro Person)
Butter
Milchschokolade (eine Rippe pro Person von einer 300g-Tafel)
flüssiges Obers (Sahne)
Grand Marnier
Vanilleeis

ZUBEREITUNG
Die Bananen zuerst längs und dann quer halbieren (also bekommt man 4 Teile heraus), diese dann in zerlassener Butter bei maximal mittlerer Hitze anbraten. Haben die Bananen Farbe angenommen, mit Grand Marnier ablöschen und sofort flambieren. Wenn die Flammen erloschen sind, die Bananen herausnehmen und auf einem großen Teller anrichten. Danach die Schokolade in derselben Pfanne schmelzen, ev. mit noch einem Schuss Grand Marnier mischen und mit ein wenig Obers glattrühren. Zwischen den Bananenstücken eine Kugel Vanilleeis anrichten und alles dann mit der Schokosauce garnieren.

Über den Autor

Dominik Truschner administrator

Schreibe eine Antwort