Käse-Dip für Tortilla-Chips

VonDominik Truschner

Käse-Dip für Tortilla-Chips

ZUTATEN
8 Käseeckerl (Schmelzkäse) – Geschmack nach eigenem Wunsch!
ca. 50g Butter
Obers
Milch
Pfeffer
Gewürze und/oder Kräuter nach Belieben

ZUBEREITUNG
Butter und Käse im Topf unter ständigem Rühren schmelzen. Mit Milch und Obers nach belieben aufgießen und weiterrühren – es soll eine cremige Masse werden, bzw. bleiben. Mit diversen Gewürzen (je nachdem, wie man würzen möchte) verfeinern und in Schalen zu den Chips servieren.

Zurück zur Übersicht

Über den Autor

Dominik Truschner administrator

4 Kommentare bisher

HERETIC_666Eingestellt am12:39 pm - Aug 6, 2007

nettes rezept, das werd ich heute gleich mal ausprobieren, klingt lecker-i-tastisch^^

Scotty DTEingestellt am12:49 pm - Aug 6, 2007

Ist auch ziemlich einfach zu machen. Nervig kann nur das ständige Rühren werden, aber das macht dann der Genuss wieder wett… 😉

BobbyEingestellt am10:47 am - Jul 31, 2008

Habe das Rezept mal ausprobiert.War sehr lecker.Zu emppfehlen ist,Chilichoten noch kleinschneiden und noch mit Tabasco würzen.Ergibt ne schöne Chili-Cheese Sauce.Nur leider wird die Masse nach kurzer zeit schon zäher.Was kann man dagegen tun?

Dominik TruschnerEingestellt am11:50 pm - Jul 31, 2008

Also die Erweiterung mit diversen Ingredienzien ist ja sogar erwünscht 😉

Damit es etwas cremiger bleibt habe ich auf jeden Fall etwas mehr Obers hineingegeben.

Schreibe eine Antwort