Tagliatelle in Trüffel-Obers-Sauce

VonDominik Truschner

Tagliatelle in Trüffel-Obers-Sauce

Also diese Tagliatelle sind sehr einfach und auch ganz schnell zuzubereiten.

ZUTATEN

Tagliatelle
Obers
Trüffelöl (wer sich’s leisten kann nimmt echte Trüffel!)
Butter
Parmesan
etwas Schnittlauch zum Garnieren

ZUBEREiTUNG

Tagliatelle nicht ganz al dente kochen, abseihen und in Butter und Trüffelöl schwenken. Obers in den Topf schütten und die Tagliatelle weiter darin bei kleiner Flamme ziehen lassen. Mit geriebenem Parmesan verfeinern, leicht Salzen und Pfeffern. In Pasta-Tellern mit etwas Schnittlauch garniert servieren.

Wenn man schwarze Trüffel zu Hause hat, dann reibt man ein wenig über die angerichteten Tagliatelle.

Über den Autor

Dominik Truschner administrator

Schreibe eine Antwort